LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR

Ältere Nachrichten

Foto: Porträt von Georg Wenker

Unges Platt in Korschenbroich

Vortrag zu Wenker und seinem Werk im Rahmen der Ausstellung "Unges Platt" in Korschenbroich. Georg Wenker und seine Fragebögen

Logo der Lokalzeit aus Duisburg

Beitrag in WDR Lokalzeit zum Ruhrdeutschen

Am 7.10. war das Ruhrdeutsche ein Thema in der WDR Lokalzeit Duisburg. Eine Mitarbeiterin des LVR war eingeladen. Beitrag zum Ruhrdeutschen in WDR Lokalzeit

Startseite einer Homepage

Dialekt- und Mundartvereine im Rheinland

Kennen Sie bereits die Liste der Dialekt- und Mundartvereine des Rheinlandes in unserem Portal? Kontaktdaten zu Dialekt- und Mundartvereinen

Ein Aufkleber mit der Aufschrift "Hömma! Dat is Revolution in Lützerath!"

Sprache im Aktivismus

Aktivismus und sprachliche Vielfalt gehen in Lützerath Hand in Hand. Die kreativen Einfälle haben wir für Sie dokumentiert. Wortspiele für politischen Aktivismus

Neues von unseren Projekten

Die Umfragen zu Gebäckbezeichnungen und dem Dialekt der Erkelenzer Börde sind abgeschlossen. Aktuelles zu unseren Umfragen

Foto: Selfie eines Mannes neben dem Kopf einer Beethovenstatue

Vortragsankündigung in Dortmund

Am 08.06. hält Herr Dr. Cornelissen einen Vortrag über die Bezeichnung von Rauschzuständen im Ruhrgebiet. Informationen zum Vortrag "Wenn im Ruhrgebiet jemand 'ein inne Hacken' hat"

Umfrage zu süßen Backwaren im Rheinland

Berliner, Teilchen und Co. - das Rheinland hat viele süße Köstlichkeiten zu bieten. Welche Bezeichnungen es dafür gibt, versuchen wir mittels einer Umfrage herauszufinden. Umfrage zu Gebäcknamen

Herr Dr. Helmut Rönz auf der Eröffnungsfeier für "Dat Portal"

Eröffnung von "Dat Portal"

Am 21.02.2022, dem Tag der Muttersprache, wurde "Dat Portal" in Köln vorgestellt. Bericht zur Eröffnung von "Dat Portal"

Screenshot der Startseite des Sprachportals

Wir ziehen um ins neue Sprachportal!

Unsere Büros und auch diese Homepage bleiben, wo sie sind, doch einige unserer Inhalte bekommen ein schickes neues Zuhause: Am 21.02.2022 geht "Dat Portal" online. Umzug der Inhalte in "Dat Portal"

Foto einer Hand, die eine Umfrage ausfüllt

Fragebogen zum Dialekt in der Erkelenzer Börde

Wie klingt der Dialekt von Keyenberg, Beverath, Kuckum und Umgebung? Das wollen wir gerne dokumentieren. Helfen SIe mit und füllen Sie unseren Fragebogen aus! Link zur Umfrage zum Dialekt der Erkelenzer Börde

"So ein Frierepitter!"

Für Menschen, denen ständig kalt ist, gibt es im Rheinland eine treffende Bezeichnung Erklärung des Wortes "Frierepitter"

Kinder erhalten Süßigkeiten von einer Frau. Sie halten Martinslaternen in den Händen.

Milden Gaben zu Sankt Martin

Heischen, schnörzen und krippschen - der Martinsbrauch ist im Rheinland unter vielen Bezeichnungen bekannt. Bezeichnung des Martinsbrauchs im Rheinland

weiße Keramiktasse, die auf der Seite liegt, umgeben von Kaffeebohnen

Tag des Kaffees (1. Oktober)

Kaffee schmeckt zu jeder Tageszeit – was es mit dem Wort auf sich hat und wie es in das aromatische Heißgetränk in den Dialekten des Rheinlandes heißt, lesen Sie hier. Bezeichnung von Kaffee

Auf der Schwelle eines Backsteinhauses mit abgesetztem Türrahmen steht eine Frau in hellem, gemustertem Kleid mit einem Säugling auf dem Arm.

Nicht stolpern!

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie in der Eifel auf einen Drempel stoßen. Erklärung des Wortes "Drempel"

Blick auf ein Kornfeld, am Horizont geht die Sonne unter, der Himmel ist gelb-orange-rot gefärbt

Kaiserwetter

Was den Personennamen August vom Monatsnamen unterscheidet und was sie gemeinsam haben Erklärung des Wortes "Kaiserwetter"

Haus im Sonnenschein

Frag nicht nach Sonnenschein!

Eine seltsame Floskel – warum soll man nicht nach Sonnenschein fragen? Erklärung der Redewendung "Frag nicht nach Sonnenschein!"

Stillleben mit Johannisbeeren, Stachelbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und Brombeeren

Rheinischer Obstsalat: Knurschel, Plüschpromme, Jannsdruve

Egal, ob säuerlich, süß oder samtig weich – rheinische Lieblingswörter im Sommer Bezeichnungen für Obstsalat

Jungen, die auf einem Sportplatz mit Tor Fußball spielen

Das Runde muss ins Eckige

Fußball und Familiennamen – wie gehört das zusammen? Seit Freitag letzter Woche ist das Ballspiel europaweit in aller Munde. Und einige Spieler tragen einen rheinischen Familiennamen. Rheinische Familiennamen bei Fußballern

Karte, auf der "Happy Mother's Day" steht (c) giftpundits.com auf Pexels

Fuchsrote Haare

Rothaarige Menschen werden hierzulande als „fussich“ bezeichnet. Hat das mit Fusseln zu tun? Erklärung des Wortes "fussig"