LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR

Aktuelles

Ein Mädchen klettert auf einem Spielplatz auf ein Pferde-Wipptier. Im Hintergrund ist ein Klettergerüst mit Rutsche zu sehen.

Von Rutschen, Schaukeln und dem Mindestabstand

Spielplätze laden zum Spielen, Begegnen und zur Kommunikation ein. Sie sind den Kindern gesellschaftlich zuerkannte Orte. Mit ihren Geräten und Möglichkeiten transportieren sie Vorstellungen davon, wie Kinder spielen und welche Fähigkeiten gefördert werden sollen. In Zeiten von Corona erobern sich Kinder die Straße zurück. mehr

Flyer mit Noten und Liedtext, dahinter einige Sänger*innen vor einem Wohnhaus

Corona-Singen

Von 99 Luftballons, freien Gedanken und Frühlingsgefühlen – eine musikalische Verabredung im Viertel. mehr

Impressionen vom Tagebaurand

Die Menschen der am Tagebau Garzweiler II liegenden Dörfer haben die Corona-Pandemie sehr früh erlebt, denn sie wohnen im Kreis Heinsberg. Welche Auswirkungen hat der Shutdown auf die laufenden Umsiedlungen und die Protestbewegungen? mehr

rechteckiger Holztisch auf dem sich Bücher, Zettelstapel, ein Laptop, ein Glas, Stifte und ein Schlüsselbund befinden

Homeoffice

Derzeit bestimmt die Arbeit am heimischen PC wohl den Alltag vieler Menschen. Was es mit dem Wort "Homeoffice" auf sich hat. mehr

Eine Sammlung von kölschen Begriffen für Gesichtsmaske

Corona op Kölsch

Nicht nur englische Lehnwörter entstehen während der Pandemie neu, auch die Sprecher*innen des Kölner Stadtdialekts werden kreativ mehr

Ein Maibaum mit einem Herzen, auf dem „Papa“ geschrieben steht.

#waswirnichtvermissenmüssen: Maibäume 2020

Danke Mädels! Denn ich hatte schon seit einigen Tagen befürchtet, dank der Corona-Einschränkungen würde es in diesem Jahr wohl auch keine Maibäume geben. Falsch gedacht. mehr

Eine Frau steht vor einem Blumenladen und hält eine Topfpflanze in der Hand. Auf einer Bank vor dem Schaufenster stehen Blumen und eine Geldkassette.

In unserem Veedel

Welchen Einfluss hat die globale Pandemie auf den lokalen Nahbereich: Wie verändert sich der Alltag im Veedel? mehr

Drei Lamas in einem Zoo blicken direkt in die Kamera.

Nicht spucken!

Wenn Sie wissen möchten, was Masken und Plexiglaswände mit kollektiven Ängsten und historischen Pandemien zu tun haben, lesen Sie weiter mehr

Alltag in der Krise – die Krise im Alltag

Die Corona-Pandemie stellt viele von uns vor große Herausforderungen: Der Alltag muss neu strukturiert werden, Kinderbetreuung, Arbeiten, Einkaufen. Selbstverständlichkeiten stellen uns plötzlich vor große Probleme. Wie gehen wir damit um? mehr

Wej blieven tuhüss – Hüssoffice

Veränderte Erreichbarkeit: Aufgrund des Corona-Virus eingeschränkte Kontaktmöglichkeiten mehr