LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR

Aktuelles

Hand zündet Teelichter in Kirche an

Wir trauern um Hermann Bausinger

mehr

Seuchen zwischen Rhein und Weser

Geschichte der unsichtbaren Gefahr in Nordrhein-Westfalen. Eine Vortragsreihe zum 75-jährigen Landesjubiläum mehr

Historisches Kalenderblatt

Hier stellen wir Ihnen fortlaufend zum aktuellen Monat geschichtliche Ereignisse aus dem Rheinland vor mehr

Der Rhein in alten Luftaufnahmen Teil 2

Von der Kölner Bucht zum Niederrhein Buchvorstellung am 26.10.2021 um 18 Uhr mehr

Trafokasten mit mehrfarbigen Graffiti. Über roten Ornamenten ist mit blauer Schrift der Slogan „1.Mail Nazi-Frei“ gesprayt.

Protestkultur und Pandemie

Was motiviert Studierende sich gewerkschaftlich zu engagieren und welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Protestkultur? mehr

Das Leben mit dem Loch

Alltag im Rheinischen Braunkohlerevier in Zeiten der Energiewende. Wanderausstellung des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte mehr

Zusammenstellung der im Text genannten neuen Wörter der Corona-Pandemie in Form einer Wortwolke

Sprache in der Krise

Noch immer ist Corona vielfach das Thema schlechthin – auch die Sprache wird von dieser Omnipräsenz beeinflusst: Neue Wörter werden in unseren Wortschatz aufgenommen, aber nicht immer entstammen diese allein der Standardsprache. mehr

Projekt-Logo mit Schriftzug

Stadtgesellschaft in der Pandemie

Auf einer Abschlussveranstaltung stellen Kolleg*innen der Uni Bonn Ergebnisse ihres Forschungsprojektes "Bonndemic" vor mehr

Fahrgeschäft auf Pützchens Markt

Trost für Kirmes-Fans

Pützchens Markt muss auch dieses Jahr ausfallen. Aber die bekannte Bonner Großkirmes bringt sich dennoch in Erinnerung mehr

Holztisch mit einem Laptop, Buch, Telefon und Teekanne darauf

#wellenbrecher: Verstärktes Homeoffice

Die Mitarbeiter des Instituts sind wieder vermehrt im Homeoffice mehr

Foto: Tafel mit der Aufschrift Zu jedem To-go-Gericht eine Rolle Klopapier gratis

Alltag in der Krise – die Krise im Alltag

Die Corona-Pandemie stellt viele von uns vor große Herausforderungen: Der Alltag muss neu strukturiert werden, Kinderbetreuung, Arbeiten, Einkaufen. Selbstverständlichkeiten stellen uns plötzlich vor große Probleme. Wie gehen wir damit um? mehr