LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR

Filmdokumentation "Christkindumgang"

Wir möchten die bevorstehenden freien Tage nochmals nutzen, um auf unsere Filmdokumentationen hinzuweisen. Nicht nur zu Handwerk und ländlichem Leben hat unser Youtube-Kanal etwas zu bieten, auch die ein oder andere Dokumentation zu Weihnachten findet sich dort. Der Christkindumgang ist eine solche Dokumentation, die 1984 in Lasserg an der Mosel gedreht wurde.

Beim Christkindumgang erscheint am Weihnachtsabend ein verschleiertes Mädchen im langen, weißen Gewand als Christkind in den Häusern, um die Kinder zu bescheren. Eine unverheiratete Person begleitet es durch den Ort und kündigt es mit einem Glöckchen an.