LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR

Termine November

03.11.1986
Eröffnung des LVR-Industriemuseums Schauplatz Solingen
Schauplatz ist die Gesenkschmiede Hendrichs, die von 1886 bis 1986 Rohlinge für die Solinger Industrie hergestellt hat. Neueröffnung 4.5.1996 einschließlich des Oelchenshammers."

04.11.1903
Erste Frauenpromotionen an der Universität Bonn
Die Ärztinnen Frida Busch (1868-1961), Tochter des bekannten Chirurgen Wilhelm Busch, und Hermine Edenhuizen (1872-1955) waren die ersten Frauen, die an der Universität Bonn promoviert wurden.

20.11.1877
Aufnahme der Kohleförderung auf der Zeche Rheinpreussen.
Erste Bohrungen zur Erschließung der linksrheinischen Steinkohlevorkommen gehen auf das Jahr 1851 zurück. Das Eindringen starker Schwimmsandmassen bereitete jedoch immer neue Schwierigkeiten für den Schachtbau. Mit der Eröffnung der Zeche Rheinpreußen 1877 begann eine tiefgreifende Veränderung der Wirtschaftsstruktur und des Landschaftsbildes im Raum Moers. Um 1900 erreichte der Bergbau mit dem Abteufen der Schächte IV und V der Zeche Rheinpreußen das Gebiet der Stadt Moers, die zur bedeutendsten Bergbaustadt im linksrheinischen Ruhrkohlenrevier aufstieg.

30.11.1929
Internationale Presseausstellung in Köln (PRESSA)
Die sechsmonatige Ausstellung war ein Meilenstein in der Geschichte des internationalen Zeitungswesen und der Kommunikationstechnik. Die PRESSA trug maßgeblich dazu bei, Köln als Messe- und Ausstellungsstandort zu etablieren.