LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR
  • Publikationen
  • Veranstaltungen
  • Über uns
  • Kontakt
  • von Herzen

    Die Großstadt Wuppertal gibt es seit 1929. "Wuppertaler Platt" ist aber ein Begriff, den so gut wie niemand benutzt. Man spricht entweder Barmer Platt oder Elberfelder Platt oder Cronenberger Platt usw. Dies sind die Kategorien, mit deren Hilfe sich die Menschen ihre mentalen Sprachkarten gestalten.

    "Das Wort kam ihm von Herzen!" So lautet Satz 34 auf dem Bogen, den Georg Wenker 1884/85 verschickt hat, damit er in jedem Schulort in den örtlichen Dialekt übertragen würde. In dem Gebiet, das von den heutigen Stadtgrenzen Wuppertals umfasst wird, waren auffällige Varianten zu verzeichnen, darunter Lautformen, die eigentlich erst südlich der Benrather Linie beheimatet sind: v. Herzen, v. Hezzen.

    Erklärungen des Flussnamens Wupper und des Ortsnamens Wuppertal finden Sie ebenfalls auf den Seiten dieses Wissensportals.

    Literatur: