LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR
  • Publikationen
  • Veranstaltungen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Dialekt à la carte: Hand/Handspiel

    Karte mit der Verbreitung der unterschiedlichen Wörter für Handspiel Wortkarte "Handspiel/Hand" aus dem Dialektatlas Westmünsterland – Achterhoek – Liemers – Niederrhein

    Auch bei der Frage, wie das Spiel des Fußballs mit der Hand genannt wird, weist das Untersuchungsgebiet vergleichsweise wenige Variante auf.

    Im niederländischen Bereich des Untersuchungsgebiets wird immer das englische Wort hands genannt, bzw. dessen niederländischen Form hen(d)s. Auf der deutschen Seite gibt es zwei Varianten: Handspiel (Aussprache: Handsjpeul, Handspöl und Varianten) und daneben die elliptische Form Hand, dem die Wortgruppe Hand machen zugrunde liegt. Die niederländischen Wörterbücher geben alle hands an, also ein englisches Wort; die Aussprache ist immer hen(d)s. Es handelt sich dabei um die Verkürzung der Form handsbal.

    Übersetzung des niederländischen Kommentars von Jan B. Berns