LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR

Satzbau

Tu den Pott innet Regal stellen!
Der Anna ihr Buch is toll.

Satztypen wie diese sind regional geprägt, sie haben Vorbilder in den Dialekten. Sie sind in der gesprochenen Sprache zuhause; im Hochdeutschen, zumindest in dessen schriftlicher Form, sind sie wohl undenkbar.

Allerdings sind viele Satztypen in den Dialekten, in den Regiolekten und in der Standardsprache gleich:

Subjekt + Verb + Objekt > Aussagesatz: Ich lese das Buch
Verb + Subjekt + Objekt > Frage: Liest du das Buch?

Wenn die Satztypen im Regiolekt vom Standarddeutschen abweichen, liegt das nicht immer am Dialekt: Die Regiolekte können aber auch eigene Formen entwickeln, die weder im Dialekt, noch in der Standardsprache zu finden sind. Einige typische Phänomene, durch die sich der Satzbau der regionalen Umgangssprache auszeichnet, werden hier vorgestellt.