LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR

Ältere Nachrichten

Ausflug nach Münster: Wo die Mischpoke Leeze fährt

Vom 11.09.–13.09.2019 fand an der WWU Münster die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Namenforschung e.V. statt mehr

Hinweisschild mit der Aufschrift "Zu den Bussen nach Pützchens Markt"

Pützchens Markt

'Pütz' und 'Plute': Dialektale Spuren beim traditionsreichen Jahrmarkt in Bonn mehr

Nordrhein-Westfälisch im Fernsehen

Sie kennen die Filmchen vielleicht: Sie laufen am Samstag im WDR-Fernsehen. Es geht um Apfelkitschen und Klümpchen. mehr

"Jetzt aber mit Schmackes!"

Pressemitteilung 29.08.2019: LVR-Online-Umfrage "Redewendungen im Rheinland": Erste Ergebnisse liegen vor / Mitmachen erwünscht mehr

Von wandernden Hosen

Nach den E-Scootern erobern vielleicht bald elektrische Hosen den deutschen Markt. Doch wie soll diese Erfindung heißen? mehr

Kaffee mit Milchschaum, auf dem "Moin" stehts

Moin - ein Gruß auf Wanderschaft

Immer öfter begegnet man der norddeutschen Begrüßung auch im Rheinland mehr

Radiointerview zur Umfrage "Redewendungen im Rheinland"

LVR-Sprachwissenschaftlerin Sarah Puckert im Interview mit Radio Euskirchen mehr

Kalender mit Eintrag "Zahnarzt"

"Fotznspanglerei" - oder doch "Zängdokterwerkstuv"?

In Bayern hat eine Zahnärztin ihrer Praxis einen dialektalen Namen gegeben - geht das im Rheinland auch? mehr

Radiointerview zur Umfrage "Redewendungen im Rheinland"

WDR 3-Sendung "Resonanzen" mit der LVR-Sprachwissenschaftlerin Charlotte Rein mehr

WDR "Hier und heute" mit Georg Cornelissen

Am 26.6.2019 war der LVR-Sprachwissenschaftler zu Gast in der Sendung. mehr

Redewendungen zum Weltkatzentag

Zum Weltkatzentag werfen wir einen Blick auf Redewendungen zu Katzen im Rheinischen Wörterbuch mehr

Snickersverpackung mit der Aufschrift "Flitzpiepe"

Flitzpiepe?

Wissen Sie, wer oder was mit einer "Flitzpiepe" gemeint ist? mehr

Mundart in der Stadt?

Der Arbeitskreis "Mundartinititative Euskirchen: Mir kalle Platt" hat am 27.05.2019 in einer gelungenen Veranstaltung sein neues Buch vorgestellt mehr

Rheinische Redewendungen in Rheinbach

Im April und Mai 2019 nahmen die Schüler*innen der 9. Jahrgangsstufe der Gesamtschule Rheinbach an einer Fragebogenerhebung des ILR teil. Nun gibt es die ersten Ergebnisse mehr

Wortwolke mit Kinder-Bezeichnungen

Pänz, Blagen, Rabauke – Zum Internationalen Kindertag am 1. Juni

Im Regiolekt gibt es Bezeichnungen für Kinder jeden Alters. Woher sie kommen und welche typisch für das Rheinland sind, lesen Sie hier. mehr

Die beliebtesten Vornamen 2018 – aus regionaler Perspektive

Ben, Mia, Emma - so heißen viele deutsche Babys 2018. Doch unterscheiden sich die beliebtesten Namen innerhalb des Landes? Und welche Vornamen sind in Nordrhein-Westfalen besonders beliebt? mehr

Bäume mit Raureif

Die Eisheiligen in rheinischen Redewendungen

Das rheinische Wörterbuch beitet eine reiche Zahl an Redewendungen und Bauernregeln für jede Jahreszeit mehr

Schulbesuch in Rheinbach

Sarah Puckert und Charlotte Rein besuchten im April und Mai die 9. Jahrgangsstufe der Gesamtschule Rheinbach und gaben einen Einblick in die Arbeit der Sprachabteilung des ILR mehr

Foto einer Blume mit der Aufschrift "Alles Gute zum Muttertag"

Alles Joode zum Moddertach!

Statt Blumengrüßen eine Vorstellung der Vielzahl an rheinischen "Mutter"-Bezeichnungen mehr

Frau, die die Bände des Rheinischen Wörterbuchs trägt

Zum Tag des Buches am 23. April 2019

Das rheinische Buch der Bücher: das große Rheinische Wörterbuch mehr

Getreidefeld bei sonnigem Wetter

Der Lorenz brennt

Die Ostertage haben im Rheinland viel Sonne gebracht. Doch was hat der "Lorenz" damit zu tun? mehr

Zwei Ostereier im Schnee

Ostern im Schnee?

Das große Rheinische Wörterbuch hält auch zu Ostern viele Bauernregeln bereit mehr

Buchcover der Publikation "Kölsch. Porträt einer Sprache"

Kölsch - Dialekt oder Sprache?

Ist das Kölsche nun eine eigene Sprache oder ein Dialekt des Hochdeutschen? Eine häufig gestellte Frage im ILR mehr

Der Dialekt von Merten (Bornheim) am 19. März 2019

Im Rahmen ihres Praktikums am ILR hat Christina Dick Tonaufnahmen in Merten gemacht mehr

Karnevalsmottos 2019

Die Karnevalsvereine im Rheinland haben die Qual der Wahl: Gibts in diesem Jahr ein Motto auf Hochdeutsch oder im Dialekt? mehr

Buchcover der Publikation "Kölsch. Porträt einer Sprache"

Neuerscheinung: Kölsch. Porträt einer Sprache

Passend zum Kölner Karnevalsmotto "Uns Sproch is Heimat" ist ein neues Buch des ILR-Sprachwissenschaftlers Georg Cornelissen erschienen mehr

Neuerscheinung: "Alltag im Rheinland 2018"

Die Institutszeitschrift des ILR gibt einen Einblick in unsere Arbeit im vergangenen Jahr mehr